Newsarchiv




Alphabetisierung-Neue Förderrichtlinie des BMBF

Freitag, 23. Juni 2017 - 10:07 Uhr


BMBF hat neue Richtlinie zur Förderung von lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener bekanntgemacht


Gegenstand der Förderung innerhalb dieser Richtlinie ist die "Entwicklung innovativer Konzepte, Modelle und Maßnahmen zur aufsuchenden lebensweltlich orientierten Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener sowie deren modellhafte Erprobung in einem repräsentativen Umfeld. Dabei stellt die Gewinnung und Aktivierung von funktionalen Analphabeten zum Lernen eine zentrale Aufgabe dar". Die nachhaltige Reduzierung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland ist kein leichtes Unterfangen, denn weniger als ein Prozent der Betroffenen nimmt bisher Lernangebote wahr, um ihre Kompetenzen in diesen Bereichen zu verbessern.

Förderrichtlinie zur Alphabetisierung und Grundbildung



Quelle: BMBF News

«« Zurück