Rund um Bildung


Bildung ist unsere Zukunft, und deswegen lohnt es sich ganz besonders in Bildung, Weiterbildung und Fortbildung zu investieren. Aber welche Angebote gibt es eigentlich und welche Förderungen gibt es im Saarland und auch bundesweit?

Gerade wenn es um passgenaue Bildung geht, stehen viele Menschen vor einer echten Herausforderung:

- Der Stiftung Warentest "Weiterbildungsguide" zeigt den Weg zum passenden Kurs. Inter­aktive Tools und wertvolle Tipps ermöglichen die geeigneten Weiterbildungs­angebote zu finden.

- Umfassende Kurssuche über alle Weiterbildungsdatenbanken bundesweit finden Sie im InfoWeb.

-  Berufsentwicklungsnavigator “BEN“ ist ein interaktiver Online-Service der BA und richtet sich in der ersten Version vorrangig an Erwachsene mit Interesse an Weiterbildung, beruflichem Wechsel, Aufstieg oder Wiedereinstieg. Er stellt umfassende Informationen zu den Themen Berufe, Weiterbildung und Beschäftigungschancen zur Verfügung.

- Telefonischer Beratungsservice des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Bürgerinnen und Bürger in allen Fragen der Bildung und Weiterbildung. Der Service unterstützt dabei, individuelle Bedarfe zu ermitteln, Weiterbildungsabsichten zu konkretisieren, passende Angebote zu finden und Kontaktadressen zu vermitteln. Die Anrufe der Ratsuchenden beim bundesweiten telefonischen Service werden an qualifizierte Bildungsberaterinnen und -berater weitergeleitet. Der telefonische Service ist montags bis freitags zwischen 10 und 17 Uhr über die zentrale Rufnummer 030 / 20 17 90 90 erreichbar.

- wissen.de umfangreiches Wissensportal zum Thema Allgemeinwissen.

- EduMagazin, ein Online-Wegweiser, der übersichtlich und umfassend über die Themen des Studiums, Schwerpunkte der Ausbildung, Besonderheiten und Kosten von Studium und Ausbildung informiert.

- Online-Portall Anerkennung in Deutschland zeigt den Weg zur richtigen Anerkennungsstelle. Das Anerkennungsgesetz des Bundes gibt Fachkräften aus dem Ausland das Recht, dass ihr Berufsabschluss auf Gleichwertigkeit mit dem deutschen Referenzberuf überprüft wird.

------------

Regelmäßige Informationen über Förderprogramme und Kooperationsmöglichkeiten erhalten Sie auf unserer Newsseite oder abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter.