News


Saarländischer Weiterbildungspreis 2019 ausgeschrieben

Mittwoch, 23. Januar 2019 - 15:32 Uhr

Unter dem Motto "Weiter bilden - bewegen - gesund bleiben" können sich Weiterbildungseinrichtungen mit Sitz im Saarland ab sofort bewerben


Lernen spielt sich nur im Kopf ab, meinen manche. Aber nichts im Menschen erfolgt ohne weitere Einflüsse. Als wesentlich für das Lernen hat sich die körperliche Fitness erwiesen. Grundsätzlich ist unbestritten, dass Körper und Geist einander bedingen. Wer sich bildet, sollte auf Bewegung achten. Viele tun dies in Sportvereinen oder Fitness-Einrichtungen. Auch in der Weiterbildung sind Bewegungsangebote mittlerweile ein Renner und erfreuen sich steigender Beliebtheit. Wichtig dabei ist zu lernen, wie man sich richtig bewegt und wozu die Bewegung dient. Denn Bewegung kann auch übertrieben werden und damit der Gesundheit abträglich sein. Aus diesen Gründen steht der 7. Saarländische Weiterbildungspreis unter dem Motto „Weiter bilden – bewegen – gesund bleiben“ mit dem Ziel, gute Beispiele für ganzheitliche Bildung auszuzeichnen und für vernetzte Bildungsangebote zu werben.

Der Saarländische Weiterbildungspreis wird seit 2007 alle zwei Jahre mit unterschiedlicher Themensetzung ausgeschrieben.
Wettbewerbskriterien

Teilnahmeberechtigt sind alle Weiterbildungseinrichtungen mit Sitz im Saarland. Eingereicht werden können Ergebnisse von Maßnahmen der Weiterbildung, die noch nicht oder nicht länger als ein Jahr abgeschlossen sind. Projektideen werden nicht prämiert.Die Bewerbung sollte Zielrichtung sowie methodische und didaktische Konzeption erkennen lassen. Sie sollte zehn Seiten nicht überschreiten. Der Bewerbung können ergänzende Anlagen wie Presseveröffentlichungen, Bilder, Broschüren beigefügt werden.

Die Bewerbung muss bis zum 11. Mai 2019 schriftlich oder per E-Mail eingereicht sein beim
BildungsNetzSaar
Elke Rieder
Haldystraße 1b, 66123 Saarbrücken
Telefon: 0681 99270-10
Telefax: 0681 99270-35
E-Mail: info@bildungsnetz-saar.de

Es werden ein 1. Preis zu 2.500 Euro sowie ein 2. Preis zu 1.500 Euro und ein 3. Preis zu 1.000 Euro verliehen. Die Gewinner werden rechtzeitig benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preisverleihung findet am 26. Juni 2019, 15.00 Uhr im Festsaal des Saarbrücker Schlosses statt.

Über die Verleihung der Auszeichnung befindet eine unabhängige Fachjury. Ihr gehören Vertretungen von Wissenschaft, Wirtschaft und Kammern, dem Landesausschuss für Weiterbildung sowie Abgeordnete des Saarländischen Landtages an.

Flyer Weiterbildungspreis 2019

Broschüre der Preisträger 2017



«« Zurück