Newsarchiv




Wettbewerb „Energie für Bildung“ ausgeschrieben

Donnerstag, 02. Juli 2015 - 10:45 Uhr


Der Wettbewerb „Energie für Bildung“ der GasVersorgung Süddeutschland (GVS) zeichnet MINT Projekte aus


Nach sechs erfolgreichen Wettbewerbsjahren von „Energie für Bildung“ und der Ausweitung der Projektförderung von Baden-Württemberg auf die Bundesländer Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland zeichnet die GVS auch 2016 jeden Monat vorbildliche Bildungsprojekte aus, die Kindern und Jugendlichen naturwissenschaftlich-technische Kenntnisse vermitteln. „Energie für Bildung“ sucht sowohl bestehende Projekte, die ihre Aktivitäten ausweiten möchten, als auch Projektideen, die Mittel für die Realisierung benötigen. Die Gewinnerprojekte werden von einer fachkundig besetzten Jury ausgewählt und einmalig mit 1.000 Euro von der GVS in ihrer Arbeit unterstützt.

Zur Teilnahme eingeladen sind Projekte aus allen Feldern der Naturwissenschaften und Technik, die durch innovative pädagogische Konzepte bei Kindern und Jugendlichen Begeisterung entfachen und Inhalte altersgerecht vermitteln. Bewerben können sich Projekte aus der Frühförderung, dem schulischen Umfeld sowie außerschulische Initiativen.

Die Bewerbungsfrist für das Jahr 2016 endet am 30. Oktober 2015.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen zu „Energie für Bildung“




«« Zurück